Sub-D Vollmetallgehäuse für Schiebe- und Schnellverriegelungen

Sub-D Vollmetallgehäuse für Schiebe- und Schnellverriegelungen

Sub-D Vollmetallgehäuse für Schiebe- und Schnellverriegelungen

Einsatzgebiet für Schiebe- und Schnellverriegelungen sind insbesondere Sub-D Steckverbindungen mit häufigen Steckzyklen oder in schwierigen Einbaulagen, bei welchen eine geschraubte Verriegelung aufgrund des Zugangs problematisch oder zu zeitaufwändig wäre.

Typische Anwendungsbeispiele finden sich z. B. in Testbänken und Versuchsaufbauten, modular aufgebauten Steuerungen oder beim Einsatz von mobilen Prüf- und Diagnosegeräten. Häufig werden bei dieser Art von Anwendungen auch hohe Anforderungen an die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) gestellt, was in Bezug auf die Steckverbindung wiederum ein hohes Maß an Störstrahlsicherheit mittels durchgängiger Schirmung erforderlich macht.

Als Spezialist für störstrahlsichere Verbindungssysteme hat Inotec electronics mit den Baureihen M1, M2, M3 und M5 ein speziell auf den Einsatz mit Schnell- und Schiebeverriegelungen abgestimmtes Programm entwickelt.

Serie M1/M2

Schiebeverriegelung für 9- bis 50-polige Sub-D bzw. 15- bis 78-polige HD Steckverbinder

  • Einfache und zuverlässige Bedienbarkeit
  • Hohe Haltekräfte
  • 2 bzw. 3 Kabeleingänge für höchste Flexibilität
  • Variante M2 mit erweitertem Innenraum für Platinen oder Mixed-Verkabelung
  • Ohne Verriegelung einsetzbar als Kupplungsstecker
  • Variante M1 als Kupplung kompatibel zu Inotec Kodiersystem

Serie M3

Automatischer Schnellverriegelung für 9- bis 50-polige Sub-D bzw. 15- bis 78-polige HD Steckverbinder

  • Schnelle und sichere Verriegelung auch bei ungünstigen Montagesituationen
  • Schutz vor ungewolltem Lösen der Verbindung
  • Verriegelung hakt sich beim Steckvorgang automatisch ein
  • Aktive Betätigung nur zum Entriegeln
  • Sichere und Werkzeuglose Montage der Verriegelungsfeder
  • Spezielle Schürzengeometrie zur optimalen Führung des Verriegelungsmechanismus
  • Bis zu drei Kabeleingänge für höchste Flexibilität

Serie M5

Kompakt Schnellverriegelung für 9-polige Sub-D bzw. 15-polige HD Steckverbinder

  • Schnelle und sichere Verriegelung auch bei hohen Packungsdichten und häufigen Steckzyklen
  • Verriegelung erfolgt einfach durch Aufstecken ohne zusätzliche Betätigung des Mechanismus
  • Lange, ergonomisch gestaltete und gummierte Federlaschen zum problemlosen lösen der Verbindung
  • Optimale Masseanbindung durch Rasthaken aus Edelstahl, komplett montiert und verstiftet
 

Inotec bietet das breiteste Spektrum an hochwertigen, EMV-gerechten Sub-D Gehäusen mit Schraubverriegelung:

  • EMV-gerechtes Gehäusedesign
  • HF-dichte Vollmetallgehäuse aus Zink-Druckguss mit Deckel­labyrinth
  • Nicht verwendete Kabeleingänge werden mit Blindstopfen HF-dicht verschlossen
  • Integrierter Erdungspunkt
  • Ergonomisch gestaltete Gehäuseform (kein Ziehen am Kabel)
  • Minimale Übergangswiderstände zu geschirmten Kabeln in Verbindung mit der Inotec Crimpflanschtechnik im Schwalbenschwanzdesign
  • Hochwertige, korrosionsbe­ständige Verriegelungsschrauben gewährleisten eine sichere und vibrationsbeständige Verbindung mit höchster mechanischer Belastbarkeit
  • Unverlierbar montierte Ver­riegelungsschrauben, wahlweise in 4-40 UNC oder M3 mit unterschiedlichen Kopfformen
  • Störungsfreier und konstanter Massekontakt zum Gegenstecker
  • Optional verfügbar mit Vor­bereitung für das Inotec Kodiersystem zur Vermeidung von Fehlsteckungen