Sub-D Steckverbindersysteme

Sub-D Steckverbindersysteme

Sicher, robust und zuverlässig

Durch seine vielfältigen Befestigungsoptionen (slide-lock, push-lock, verschiedene Verschraubungsvarianten), ein breites Spektrum an Gehäusegeometrien, anwendungsspezifisch gestalteten Baureihen wie z. B. den Bus-Steckverbindern der Serien MSB und MSBS oder Piggyback-Adaptergehäusen der DGA-Serie und anspruchsvollen Lösungen wie dem Sub-D Kodiersystem bietet Inotec electronics das breiteste Spektrum an vollmetallischen high-end Sub-D Systemen.  

Jede Produktfamilie wurde auf Basis der gleichen Prämissen entwickelt:

  • Sicher
    Mit seiner einzigartigen, patentierten Crimpflanschtechnik und einem durchgängigen, vollmetallischen Gehäusesystem bietet Inotec die maximale Abschirmung vor elektromagnetischen Strahlungseinflüssen oder Radiowellen-Interferenzen.
  • Robust
    Durch eine solide Bauweise, optimal dimensionierte, hochwertige Werkstoffe und engste Toleranzen besitzen Steckverbindung, Gehäuse und Kabelanbindung eine überdurchschnittliche Mechanische Belastbarkeit. 
  • Zuverlässig
    Die für jedes Kabel ermittelten optimalen Verarbeitungsparameter garantieren eine maximale statische und dynamische Belastbarkeit. Hochpräzise, goldbeschichtete Steckverbinderkontakte der Güteklasse 1 garantieren konstant niedrige Übergangswiderstände auch nach vielen Steckzyklen.

 

 

 

  • EMV-gerechtes Gehäusedesign
  • HF-dichte Vollmetallgehäuse aus Zink-Druckguss mit Deckellabyrinth
  • Nicht verwendete Kabelausgänge werden mit Blindstopfen HF-dicht verschlossen
  • Integrierter Erdungspunkt
  • Minimale Übergangswiderstände zu geschirmten Kabeln
  • Inotec Crimpflanschtechnik im Schwalbenschwanzdesign
  • Störungsfreier, konstanter Massekontakt zum Gegenstecker
  • Ergonomisch gestaltete Gehäuseform
  • Patentiertes Sub-D Kodiersystem
  • Breites Spektrum an Verriegelungs- / Verschraubungsoptionen